Israel-ABC: Was ist ein Sherut Taxi?

15.10.2011 (19:55) von | Kategorie: Israel-ABC
Am Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv bringen Sherut Taxi Passagiere für rund zehn Euro nach Jerusalem. (© Matthias Hinrichsen)

Am Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv bringen Sherut Taxi Passagiere für rund zehn Euro nach Jerusalem. (© Matthias Hinrichsen)

TEL AVIV/JERUSALEM (im) – Am Ben Gurion-Flughafen in Tel Aviv werden Sie das erste Mal auf die Sherut Taxi (Sammeltaxi) aufmerksam. Wenn Sie aus dem Haupteingang gehen, stehen links die normalen Taxis und rechts warten die Sherut Taxi. Das sind Sammeltaxis, die bis zu zehn Fahrgäste zum günstigen Einheitspreis mitnehmen und direkt bei der jeweils gewünschten Adresse absetzen.

Für eine Fahrt vom Flughafen in Tel Aviv bis nach Jerusalem kostet die Mitfahrgelegenheit rund 60 Shekel (12 Euro). Bei einem Taxi müssen Sie mindestens mit dem Dreifachen rechnen. Die Sherut Taxi sind ein sehr beliebtes Verkehrsmittel in Israel, verkehren zwischen Städten und wichtigen Orten wie dem Flughafen oder den zentralen Busbahnhöfen. Genaue Abfahrtzeiten gibt es nicht, doch wenn das Sherut Taxi voll ist, fährt es los, spätestens jedoch eine Stunde nach Ankunft des ersten Fahrgastes. Dann geht es danach, wer zuerst raus muss, und in dieser Reihenfolge werden die Zielorte angefahren. Da kann es schon mal vorkommen, dass Sie als Letzter nach zwei Stunden Fahrt erst ans Ziel kommen – aber Sie haben schon viel gesehen von der Stadt und befinden sich im Urlaub.

Sherut Taxi – wie Sie ans Ziel gelangen

Am Flughafen Tel Aviv sagen Sie dem Koordinator wohin Sie gefahren werden möchten – um ihn scharen sich die Busfahrer; dieser teilt Ihnen dann ein Sherut zu. Erwarten Sie aber keine allzu große Gesprächigkeit, das ist nicht üblich. Sollten Sie unterwegs in ein Sherut einsteigen, sagen Sie dem Fahrer Ihr Fahrziel – er wird es nicht vergessen und Sie genau dort heraus lassen und falls notwendig nochmal nachfragen.

Gruppen oder auch Einzelreisende können beim Sherut-Büro mindestens 24 Stunden vorher telefonisch eine Abholung anmelden. Dann wird das Sherut Taxi zur vereinbarten Zeit am Abholpunkt sein.

Sherut Taxi – Preise

Es gelten festgelegte – sehr günstige – Einheitspreise, die nicht verhandelbar sind. Die nachfolgenden Preise gelten seit Dezember 2010 ab Flughafen Ben Gurion.
Sherut in die Region Jerusalem
– nach Jerusalem – Givat Ze’v, Moshav Ora, Moshav Aminadav, Even Sapir, Kiryat Anavim, Beit Nekofa, Abu Ghosh, Zova, Sho’eva
36 Shekel (bis Stadtzentrum)
56 Shekel (persönliches Ziel)
– nach Har Adar, Netef, Ma’ale Hahamisha, Kiryat Ye’arim, Neve Ilan, Shoresh, Beit Meir, Ramat Raziel, Kisalon
36 Shekel (bis Stadtzentrum)
60 Shekel (persönliches Ziel)
nach Ma’ale Adumim
42 Shekel (bis Stadtzentrum)
65 Shekel (persönliches Ziel)
Sherut in die Region Haifa
nach Haifa, Nesher, Tivon, Rekhasim, Yokne’am und Tirat Hacarmel
53,50 Shekel (bis Stadtzentrum)
88 Shekel (persönliches Ziel)
nach Akko, Mishmeret, Check Post, Kiryat Haim, Kiryat Motskin, Kiryat Yam, Kiryat Bialik und Kiryat Ata
65 Shekel (bis Stadtzentrum)
103 Shekel (persönliches Ziel)
nach Naharia, Lokhamei ha-Geta’ot und Rosh Hanikra
69 Shekel (bis Stadtzentrum)
108 Shekel (persönliches Ziel)

Sherut Taxi am Shabbat und die arabischen Sherut

>>> Klicken Sie bitte HIER

Für die Fahrt zum Flughafen Ben Gurion kann man sich telefonisch bei Nesher Taxis anmelden. Stündlich fahren Sherut von Jerusalem zum Flughafen Ben Gurion. Reservieren Sie eine Mitfahrt 12 bis 24 Stunden vor Abflug unter Telefon 1-599-500-205 oder 02-625-7227 und nennen Sie den Abflugzeit. Ein Fahrzeug der Taxi-Gesellschaft wird rund vier Stunden vor Abflug bei Ihnen eintreffen.

Für Fahrten zwischen dem Flughafen Ben Gurion und Haifa ist der Sherut-Service Amal +972(0)866-2324 zuständig.

> SEO-Contentpflege IsraelMagazin

Kommentarbereich ist geschlossen.