Balett-Choreograph Ohad Naharin ist „Mr. Gaga“: ab 12.5. im Kino

Balett-Choreograph Ohad Naharin ist „Mr. Gaga“: ab 12.5. im Kino

MÜNCHEN/TEL AVIV (hbf/im) – Ohad Naharin zählt zu den herausragenden zeitgenössischen Choreographen auf internationalen Bühnen. Aufgewachsen im Kibbuz Misra, zeichnet er sich durch seine Exzentrik aus, aber auch vorrangig durch die sinnliche Präsentation des zeitgenössischen Balletts. Der Film – eine …   [weiter]

 
News: AllgemeinesEventsHistorischesIsrael-ABCKulturKunstNaturPilgerTourismusTVVerkehrsmittelWirtschaft
 

Allgemein

In Tel Aviv gibt es die besten vegetarischen Gerichte der Welt In Tel Aviv gibt es die besten vegetarischen Gerichte der Welt

TEL AVIV (im) – Von der Sonne verwöhnt, wäre der passende Slogan für Früchte aus Israel. Was ebenso für die zahlreichen Gemüsesorten gilt, die in diesem Land gedeihen. Ein wahres El Dorado für Liebhaber von vegetarischen Gerichten ist Tel Aviv. …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Allgemein

Natur

180 Kilometer Pipeline zum Toten Meer wird konkret 180 Kilometer Pipeline zum Toten Meer wird konkret

JERUSALEM (im) – Die Planungen zur Rettung des Toten Meers werden endlich konkret. Die jordanische Regierung hat jetzt den 2013 mit Israel vertraglich festgelegten Bau einer Pipeline vom Toten zum Roten Meer ausgeschrieben. In einem Gemeinschaftsprojekt wollen Israel und Jordanien …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Natur

Tourismus

Unterkunfts-Check: Kibbuz Ein Gev Unterkunfts-Check: Kibbuz Ein Gev

EIN GEV (im) – Am Ostufer des See Genezareth liegt der Kibbuz Ein Gev, einer der ersten auf dem Boden des heutigen Israel und etwa 210 Meter unter dem Meeresspiegel. Die Lage ist erholsam schön, vor der schier endlosen Weite …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Tourismus

Verkehrsmittel

El Al-Preishammer: für 199 Euro nach Israel! El Al-Preishammer: für 199 Euro nach Israel!

FRANKFURT (im) – Sehr lange mussten Flugreisende auf solch ein sensationelles Angebot von El Al warten: Für nur 199 Euro (!) inklusive aller Gebühren können Israel-Reisende von Frankfurt und München im Direktflug nach Tel Aviv fliegen und zurück! Flüge zu …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Verkehrsmittel

TV

„Antonias Reise – Mein Jahr in Israel“ „Antonias Reise – Mein Jahr in Israel“

21.04.2016 – 23.55 Uhr – WDR: Antonia ist 18 Jahre alt und hat das Abitur in der Tasche. Während es ihre Klassenkameraden nach der Schule erst einmal so richtig krachen lassen, entschließt sie sich, für ein Jahr als Freiwillige nach …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik TV

Israel-ABC

Israel-ABC: Sicheres Internet für Reisende Israel-ABC: Sicheres Internet für Reisende

TEL AVIV (im) – Israel ist für eine sehr gute Anbindung an das Internet bekannt. In vielen großen Städten, dem Flughafen Ben Gurion und auch Hotels gibt es kostenlosen Internet-Zugang, gekennzeichnet als WiFi. Auch in Zügen und Bussen ist der …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Israel-ABC

Pilger

Heiliges Jerusalem – im Zentrum des Christentums Heiliges Jerusalem – im Zentrum des Christentums

JERUSALEM (siv) – Über eine Million Christen besuchen jährlich das Heilige Land, fast alle kommen auch nach Jerusalem. Die scheinbar konfus angeordneten Gassen der historischen Innenstadt vermitteln die unverfälschte Atmosphäre des Orients, mittendrin das christliche Viertel. Vor den Fensterfronten der …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Pilger

Kunst

Kunstausstellung mit Werken deutscher Maler im Israel Museum Kunstausstellung mit Werken deutscher Maler im Israel Museum

JERUSALEM (im) – Ab dem 20. Oktober gibt es im Israel Museum in Jerusalem eine ganze besondere Ausstellung zu bewundern. „Twilight in Berlin“ nennt sich die Ausstellung, die im Rahmen des 50-Jährigen Bestehens des Israel Museums veranstaltet wird. Zu sehen …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Kunst

Historisches

Antikes Weingut und Badehaus in Jerusalem gerettet Antikes Weingut und Badehaus in Jerusalem gerettet

JERUSALEM (im) – In Jerusalem sind überraschend ein antikes Weingut und ein Badehaus gefunden worden, beides rund 1.600 Jahre alt, also aus der byzantinischen Periode um 400 n.Chr. stammend. Beides wurde während Bauarbeiten zu Wohngebäuden in einem ultra-orthodoxen Viertel der Stadt …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Historisches

Events

Marathon-Saison 2016 in Israel mit interessanten Läufen Marathon-Saison 2016 in Israel mit interessanten Läufen

JERUSALEM (im) – Bereits im Januar startet in Israel die alljährliche Marathonsaison. Los geht es am kommenden Freitag mit dem Marathon rund um den See Genezareth, dem weltweit „niedrigsten“ Vollmarathon überhaupt. Die Sportler laufen nämlich rund 200 Meter unterhalb des …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Events

Kultur

Balett-Choreograph Ohad Naharin ist „Mr. Gaga“: ab 12.5. im Kino Balett-Choreograph Ohad Naharin ist „Mr. Gaga“: ab 12.5. im Kino

MÜNCHEN/TEL AVIV (hbf/im) – Ohad Naharin zählt zu den herausragenden zeitgenössischen Choreographen auf internationalen Bühnen. Aufgewachsen im Kibbuz Misra, zeichnet er sich durch seine Exzentrik aus, aber auch vorrangig durch die sinnliche Präsentation des zeitgenössischen Balletts. Der Film – eine …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik Kultur

W & W

Weizmann Institut: Blutzuckerspiegel verändert sich individuell Weizmann Institut: Blutzuckerspiegel verändert sich individuell

REHOVOT (wi) – Was hebt den Blutzuckerspiegel an: Sushi oder Eiscreme? Eine Forschungsstudie des Weizmann Instituts, über die am 19. November im Magazin Cell berichtet wurde, besagt, dass die Antwort bei verschiedenen Personen sehr unterschiedlich ausfallen kann. Eine Woche lang …   [weiter]

Mehr aus der Rubrik W & W