Von der Badewanne zum Sitzmöbel

30.08.2011 (13:30) von | Kategorie: Allgemein
Der Badewannenstuhl - ein Kunstwerk mit praktischen Vorzügen. (© Reddish Design)

Der Badewannenstuhl - ein Kunstwerk mit praktischen Vorzügen. (© Reddish Design)

SITRIYA (im) – Designer sprechen oft von einem „clean“-Design, mit klaren Linien und ohne jegliche Schnörkel. In Israel gibt es zwei Künstler mit einer anderen Vorstellung von „sauberem“ Design. Naama Steinbock und Idan Friedman sind schon mehrfach für ihre Entwürfe mit Industrie-Design-Preisen ausgezeichnet worden und in Israel recht wohl bekannt. Weniger Israels Recycling-Wirtschaft zu revolutionieren, sondern unter kreativen Aspekten erschufen sie den „Bath & Beyond Chair“ – einen Stuhl aus Überresten einer Badewanne.

Angeblich soll dieser sehr komfortabel sein, ergänzt er zudem die Liste der nachhaltig gestalteten Stühle, berichtet ein israelisches Online-Magazin. Zur Anfertigung wird eine ausgediente Badewanne nach vorgegebenen Maßen auseinander gesägt, ausschließlich am Fußende oder vielmehr dort, wo der Gummistöpsel den Abfluss des Badewassers verhindert. Die Seitenenden werden zu Armlehnen umgebördelt, der Emaillelack muss sich schon erhebliche Dehnungen gefallen lassen. Schlussendlich noch zwei Paar Stuhlbeine an der Unterseite befestigt, ist die eigenwillige Kreation einsatzbereit.

Naama Steinbock und Idan Friedman von Reddish Design. (© Reddish Design)

Naama Steinbock und Idan Friedman von Reddish Design. (© Reddish Design)

Dass sich dieses Möbelstück als Kassenschlager erweisen wird, ist eher unwahrscheinlich. Doch das Interesse an Ungewöhnlichem und Ausgefallenem hat die beiden Designer ein Stückchen mehr in die Öffentlichkeit gerückt. Dieses künstlerische Produkt zeigt aber auch, dass der Verrückheit jedes Einzelnen keine Grenzen gesetzt sind und dass für jede Verrückheit auch Platz in den Medien eingeräumt wird.

Naama Steinbock und Idan Friedman, beide sind Absolventen mit Auszeichnung des Holon Institute of Academic Institute of Technology, sind Inhaber des Rötlich Studio. Dort entwerfen sie Industrieprodukte, von Haushaltsgegenständen bis Schmuck und Möbel.

>>> Internetseite Reddish Design

Museen in Israel
Beit Hatfutsot

Beit Hatfutsot

Bible Land Museum

Bible Land Museum

Davidsturm Museum

Davidsturm Museum

Eretz Israel Museum

Eretz Israel Museum

Rockefeller Museum

Rockefeller Museum

Tel Aviv Museum

Tel Aviv Museum

Ticho House

Ticho House

 


 


 

Sonstige Kunst
Gebäudekunst

Gebäudekunst

Mamilla Passage

Mamilla Passage

 


 


 

Sehenswürdigkeiten in Tel Aviv
Weiße Stadt

Weiße Stadt

Eretz Israel Museum

Eretz Israel Museum

Tel Aviv Museum

Tel Aviv Museum

Surfen in Tel Aviv

Surfen in Tel Aviv

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt Jerusalem
Altstadt

Altstadt

Klagemauer

Klagemauer

Tunnel Westmauer

Tunnel Westmauer

Mauerrundgang

Mauerrundgang

Cardo maximus

Cardo maximus

 


 


 

Die Altstadttore Jerusalems
Damaskustor

Damaskustor

Goldenes Tor

Goldenes Tor

Herodestor

Herodestor

Dungtor

Dungtor

Jaffator

Jaffator

Löwentor

Löwentor

Neues Tor

Neues Tor

Zionstor

Zionstor

 

Aktivitäten in Jerusalem
Hiskija Tunnel

Hiskija Tunnel

Stadtrundfahrt

Stadtrundfahrt

Mahane Yehuda

Mahane Yehuda

 


 


 

Jüdisches in Jerusalem
Synagogen/Kirchen

Synagogen

Hurva Synagoge

Hurva Synagoge

Seph. Synagogen

Seph. Synagogen

Mea Shearim

Mea Shearim

Ölberg

Ölberg

Yad Vashem

Yad Vashem

Westmauer

Westmauer

 


 


 

Museen in Jerusalem
Bible Lands Museum

Bible Lands Museum

Davidsturm Museum

Davidsturm Museum

Rockefeller Museum

Rockefeller Museum

 


 


 

Nachrichten | Historisches | Natur | Orte | Trails | Reisen | Unterkünfte | Jüdisches | Bibel | Informationen | Fotos

Kommentar schreiben