Israel auf Weltleitmesse der Dentalbranche

13.03.2013 (16:55) von | Kategorie: W & W
Zahlreiche israelische Unternehmen werden auf der 35. Internationalen Dental-Schau vom 12. bis 16. März 2013 in Köln vertreten. (© IDS/Stand Cumdente/Archiv)

Zahlreiche israelische Unternehmen werden auf der 35. Internationalen Dental-Schau vom 12. bis 16. März 2013 in Köln vertreten. (© IDS/Stand Cumdente/Archiv)

KÖLN (ids) – Zahlreiche israelische Unternehmen präsentieren ihre Entwicklungen vom 12. bis 16. März 2013 auf der Weltleitmesse in Köln. Alle zwei Jahre ist die Internationale Dental-Schau (IDS) in Köln das Spitzenereignis für den internationalen Dentalmarkt. Der gesamte globale Dentalmarkt präsentiert sich in kompletter Angebotsbreite und -tiefe: Zahnärztlicher und zahntechnischer Bereich, Infektionsschutz und Wartung, als auch Dienstleistungen, Informations-, Kommunikations- und Organisationssysteme sowie –mittel. Alle relevanten Zielgruppen der Dental-Welt werden auf dieser Fachmesse zusammengeführt.

Der globale Markt in Köln
Im Jahr 2011 kamen 66 Prozent der Aussteller und 42 Prozent der Besucher aus dem Ausland – die deutlich steigende Zahl ausländischer Teilnehmer dokumentiert den weltweit anerkannten Ruf und die weiter steigende Attraktivität für das internationale Geschäft. Mit ihren Zuwachsraten auf Besucherseite beweist die IDS ihre internationale Qualität als Publikumsmagnet für alle Berufsgruppen der Branche.

Perspektiven für Besucher
Kontaktpflege mit Standeskollegen, Lieferanten und Geschäftspartnern stehen im Mittelpunkt der IDS. Hier treffen Sie außerdem Neuaussteller aus aller Welt. Umfangreiche Live-Demonstrationen und Vorführungen auf den Ständen informieren Sie über die aktuellsten Techniken und Trends der Dentalbranche.

Besucherinformationen
35. Internationale Dental-Schau
Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1, 50679 Köln
Telefon +49 221 821-3998, Telefax +49 221 821-3999

>>> Sämtliche israelische Aussteller

Kommentar schreiben