10. Vogelfestival Ende März 2016 in Eilat

20.11.2015 (11:02) von | Kategorie: Natur
Vogelfreunde hoffen vom 20. bis zum 27. März kommenden Jahres in Eilat und dem gesamten südlichen Israel auf viele interessante Begegnungen mit heimischen Arten, wie diesem Eisvogel. (© Dov Greenblat)

Vogelfreunde hoffen vom 20. bis zum 27. März kommenden Jahres in Eilat und dem gesamten südlichen Israel auf viele interessante Begegnungen mit heimischen Arten, wie diesem Eisvogel. (© Dov Greenblat)

EILAT (im) – Im kommenden Jahr vom 20. bis zum 27. März findet zum zehnten Mal das Vogelfestival in Eilat statt. Vogelbeobachter aus der ganzen Welt kommen aus diesem Grunde in die Stadt am Roten Meer, um dort und in der Wüste die Vogelwelt zu beobachten und Gleichgesinnte zu treffen. 500 Millionen Zugvögel ziehen über Israel jedes Jahr hinweg, im Herbst Richtung Süden, im Frühjahr gen Norden. Der jüdische Staat liegt auf einer der weltweiten Hauptflugrouten von Zugvögeln und bietet ein großes Nahrungsangebot. Eilat ist die letzte bzw. erste Station nach Überquerung des Roten Meeres und ist von daher bei Vogelbeobachtern ein idealer Platz für das “Bird-Spotting”.

Programm  Eilat Birds Festival Frühjahr 2016.

Programm Eilat Birds Festival Frühjahr 2016.

Während der einwöchigen Veranstaltung wird es Vogelbeobachtungen am Tage ebenso geben, wie nächtliche Exkursionen zu den interessantesten Beobachtungsstellen in ganz Südisrael. Des Weiteren werden Vortragsreihen, Diskussionsrunden und interessante Präsentationen rund um das breite Spektrum der Vogelbeobachtung angeboten. Ein 3-Tages-Pass kostet 490 US-Dollar, der 6-Tages-Pass 950 US-Dollar, jeweils für zusammenhängende Tage, die für solche Gäste empfohlen werden, die nicht das Komplettprogramm mit Hotelunterbringung für 1.945 US-Dollar (je Person im DZ) oder als Single zzgl. 495 US-Dollar buchen möchten. Es umfasst 7 Nächte im Agamim Hotel (Halbpension) und gewährt Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen. Die preiswertesten Unterkünfte in oder um Eilat sind die Jugendherberge oder einer der vier >>> Campingplätze.

Professionelle Ornithologen und Hobby-Vogelbeobachter werden im kommenden März aus der ganzen Welt nach Eilat kommen. (© Dov Greenblat)

Professionelle Ornithologen und Hobby-Vogelbeobachter werden im kommenden März aus der ganzen Welt nach Eilat kommen. (© Dov Greenblat)

Das Festival lockt professionelle Ornithologen genauso nach Eilat, wie Enthusiasten, die die Vogelbeobachtung als Hobby betreiben. Und diese kommen selbstverständlich aus Israel, aber auch aus allen anderen Ecken der Welt. Ihren Besuch haben viele der Vogelfreunde bei der letzten Veranstaltung 2015 nicht bereut, da sich beim diesjährigen Festival einige sehr seltene Spezies in ihrem Lebensraum den Ornithologen zeigten.

Ausflüge zu interessanten Beobachtungsstellen in der Eilat umgebenden Wüste stehen auch auf dem Programm. (© Dov Greenblat)

Ausflüge zu interessanten Beobachtungsstellen in der Eilat umgebenden Wüste stehen auch auf dem Programm. (© Dov Greenblat)

Der Ausgangspunkt des Vogelfestivals ist im kommenden Jahr das Isrotel Agamim Hotel in Eilat, das im Herzen des Hotel-Distrikts gelegen ist. Von dort erreicht man bequem und schnell alle touristischen Attraktionen der Stadt und ist zudem auch nah am Strand. Der internationale Flughafen Eilat und der Busbahnhof sind vom Hotel aus in wenigen Minuten erreichbar. Das Vogelfestival wird vom ornithologischen Zentrum der Gesellschaft zum Schutz der Natur in Israel ausgerichtet.

Informationen für Interessenten

>>> Website Eilat Birds Festival
>>> Tourprogramm
>>> Reisepaket-Angebote
>>> Facebook

 

Kommentar schreiben