Orte

Orte im weitesten Sinne sind Ortschaften und Plätze von Bedeutung. In Israel gibt es zahlreiche sehenswerte Orte. Als Tourist sieht man meist nur die geschichtlich interessanten. Die wichtigsten großen Städte sind Jerusalem, Tel Aviv und Haifa. Hinzu kommen Orte, die für Religionen von Bedeutung sind, wie Safed mit einer starken jüdischen Ausprägung.

Im Christentum ist die bedeutendste Ortschaft auf jeden Fall Jerusalem mit seinen zahlreichen christlichen Sehenswürdigkeiten. Nazareth spielt bei Katholiken eine besondere Rolle. Als bedeutende Region ist das Gebiet um den See Genezareth mit dem Berg der Seligpreisungen anzusehen.

Historische Orte sind über ganz Israel verteilt, genauso wie Orte der Natur – vom fruchtbaren Norden bis hin zur Wüste im Süden des Landes mit seinen gewaltigen Felsenformationen.