10.000 verschiedene Pflanzen in der Heiligen Stadt

07.06.2013 (13:08) von | Kategorie: Natur
Über 10.000 Pflanzen gedeihen im Jerusalemer Botanischen Garten. (© Avital Pinnick/flickr CC BY-NC-ND 3.0)

Über 10.000 Pflanzen gedeihen im Jerusalemer Botanischen Garten. (© Avital Pinnick/flickr CC BY-NC-ND 3.0)

Blumen in prachtvollen Farben. (© Avital Pinnick/flickr CC BY-NC-ND 3.0)

Blumen in prachtvollen Farben. (© Avital Pinnick/flickr CC BY-NC-ND 3.0)

JERUSALEM (im) – Mehr als 10.000 verschiedene Pflanzen – Blumen, Sträucher und Bäume – gestalten in dem 30 Hektar großen “Botanischen Garten Jerusalem” auf dem Gelände der Hebrew University Givat Ram in Jerusalem eine farbenfrohe Landschaft. Fein säuberlich nach geographischer Heimat sortiert, gibt es Pflanzen aus dem Mittelmeerraum, Zentral-und Südwest-Asien, Australien, Nordamerika, Europa und im südlichen Afrika. Dazu kommen noch eine große Bonsai-Sammlung, ein Tropenhaus sowie ein Kräuter- und Heilpflanzengarten.

Der Botanische Garten Jerusalem (JNG – Jerusalem Botanical Gardens) wurde 1931 nahe der Knesset von und auf dem Gelände der Hebräischen Universität Jerusalem erbaut und war bis 1994 in dessen Besitz. Seit 1996 wird der Garten von der Botanical Garden Association, ein Zusammenschluss aus Universität, Stadtverwaltung, Jewish National Fund, Jerusalem Fund, CG Fund und der Society of Friends of the Botanic Gardens, verwaltet.

Das Tropenhaus in den Jerusalemer Botanischen Gärten. (© Avital Pinnick/flickr CC BY-NC-ND 3.0)

Das Tropenhaus in den Jerusalemer Botanischen Gärten. (© Avital Pinnick/flickr CC BY-NC-ND 3.0)

Die Gartenanlage, die sich weiter auf dem Campusgelände der Universität befindet, gliedert sich in Nord- und Südteil mit 12 bzw. sechs Hektar Fläche. Sie war im Jahr 1985 für die Öffentlichkeit freigegeben, 1986 kam das Gewächshaus dazu.

Besucherinformationen
The Jerusalem Botanical Gardens
1 Yehuda Burla Street, Nayot, Jerusalem

Öffnungszeiten Sommer
Sonntags bis donnerstags 9.00-19.00 Uhr
Freitags und vor Feiertagen 9.00-17.00 Uhr
Sabbat und an Feiertagen 9.00-18.00 Uhr
Öffnungszeiten Sommer
Sonntags bis donnerstags 9.00-17.00 Uhr
Freitags und vor Feiertagen 9.00-15.00 Uhr
Sabbat und an Feiertagen 9.00-17.00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 30 Shekel (6 Euro)
Kinder, Schüler, Rentner 20 Shekel (4 Euro)
Gruppenführungen in Deutsch, Englisch und Russisch im Voraus buchen unter Telefon 073-2438914 oder per E-Mail an sales@botanic.co.il

>>> Website “The Jerusalem Botanical Gardens”

Natur-Attraktionen Israels
Amud

Amud

Anemonenfelder

Anemonenfelder

Arbel

Arbel

Banias Wasserfall

Banias Wasserfall

Birket Ram

Birket Ram

En Avdat

En Avdat

En Gedi

En Gedi

Enot Tsukim

Enot Tsukim

Gamla

Gamla

Gan Hashlosha

Gan Hashlosha

Berg Hermon

Berg Hermon

Hula

Hula

Hurschat Tal

Hurschat Tal

Karmel

Karmel

Negev Wüste

Negev Wüste

Wüsten-Jeeptour

Wüsten-Jeeptour

Ramon Krater

Ramon Krater

Rosh Hanikra

Rosh Hanikra

See Genezareth

See Genezareth

Senir

Senir

Ayun / Tanur

Tanur / Ayun

Tel Dan

Tel Dan

Totes Meer

Totes Meer

Yehudiya

Yehudiya

Yeh. - Meshushim

Yeh. - Meshushim

 


 


 

Historische Stätten Israels
Akhziv

Akhziv

Avdat

Avdat

Banias

Banias

Be’er Sheva

Be’er Sheva

Belvoir

Belvoir

Bet Alpha

Bet Alpha

Bet She’an

Bet She’an

Bet She’arim

Bet She’arim

Davidstadt

Davidstadt

Ecce homo

Ecce homo

Kapernaum

Kapernaum

Korazim

Korazim

Mamshit

Mamshit

Masada

Masada

Megiddo

Megiddo

Nimrod

Nimrod

Shivta

Shivta

Tabgha BVK

Tabgha BVK

Tel Hazor

Tel Hazor

Zippori

Zippori

Google-Anzeigen

Nachrichten | Historisches | Natur | Orte | Trails | Reisen | Unterkünfte | Jüdisches | Bibel | Informationen | Fotos

 

Kommentarbereich ist geschlossen.