Kreuzfahrerstadt / Hospitaliter

Kreuzfahrerstadt Akko

 
In der ehemaligen Kreuzfahrerstadt und dem einstigen Zentrum der Hospitaliter werden Artefakte gezeigt und auf Schautafeln über die spannende Historie berichtet. (© Matthias Hinrichsen)

In der ehemaligen Kreuzfahrerstadt und dem einstigen Zentrum der Hospitaliter werden Artefakte gezeigt und auf Schautafeln über die spannende Historie berichtet. (© Matthias Hinrichsen)

Die ehemalige Kreuzfahrerstadt in Akko zählt zu den größten Sehenswürdigkeiten. Im Laufe der Jahrhunderte wurde sie überbaut und geriet in Vergessenheit. In den 1960er-Jahren wurden dann die ersten Bereiche freigelegt, um sie Besuchern zugänglich zu machen. Das typische Kreuzgewölbe hat dem massiven Druck der Bauten darüber in dieser Zeit standgehalten und zeigt sich in einem hervorragenden Zustand. Für Besucher ist es beeindruckend, diesen historischen Ort zu begehen und in einer neuen, ständigen Ausstellung Wissenswertes zu erfahren. Als neueste Attraktion zeigen berittene Schauspieler, wie Ritter früher in Wettbewerben gegeneinander gekämpft haben.

Die vielen Räume lassen die Größe nur annähernd erahnen. (© Matthias Hinrichsen)

Die vielen Räume lassen die Größe nur annähernd erahnen. (© Matthias Hinrichsen)

Eine Hinterlassenschaft von Napoleons Truppen sind diese Kanonenkugeln, die mit Sprengstoff gefüllt wurden. (© Matthias Hinrichsen)

Eine Hinterlassenschaft von Napoleons Truppen sind diese Kanonenkugeln, die mit Sprengstoff gefüllt wurden. (© Matthias Hinrichsen)

Jeder Bereich ist anders gestaltet und stimmungsvoll beleuchetet. (© Matthias Hinrichsen)

Jeder Bereich ist anders gestaltet und stimmungsvoll beleuchetet. (© Matthias Hinrichsen)

Der Tunnel zum Hafen. (© Matthias Hinrichsen)

Der Tunnel zum Hafen. (© Matthias Hinrichsen)

Artefakte, die bei Ausgrabungen der Festung gefunden wurden. (© Matthias Hinrichsen)

Artefakte, die bei Ausgrabungen der Festung gefunden wurden. (© Matthias Hinrichsen)

Fotodokument der ersten Ausgrabungsphase der Kreuzfahrerfestung in Akko. (© Matthias Hinrichsen)

Fotodokument der ersten Ausgrabungsphase der Kreuzfahrerfestung in Akko. (© Matthias Hinrichsen)

Der zentrale Innenhof der Hospitaliter-Kommandantur. (© Matthias Hinrichsen)

Der zentrale Innenhof der Hospitaliter-Kommandantur. (© Matthias Hinrichsen)

Napoleons Kanonen - heute keine Bedrohung mehr. (© Matthias Hinrichsen)

Napoleons Kanonen – heute keine Bedrohung mehr. (© Matthias Hinrichsen)

Ein Modell verschafft den Überblick über die mittelalterliche Festung. (© Matthias Hinrichsen)

Ein Modell verschafft den Überblick über die mittelalterliche Festung. (© Matthias Hinrichsen)

Schautafeln geben ausführliche Informationen. (© Matthias Hinrichsen)

Schautafeln geben ausführliche Informationen. (© Matthias Hinrichsen)

Ein professionelles Video - auch in Deutsch - führt den Besucher in die Vergangenheit von Akko ein. (© Matthias Hinrichsen)

Ein professionelles Video – auch in Deutsch – führt den Besucher in die Vergangenheit von Akko ein. (© Matthias Hinrichsen)

> SEO-Contentpflege IsraelMagazin