Nabatäer

Mamshit: Eine Siedlung in unwirtlicher Umgebung. (Foto: Matthias Hinrichsen)

Mamshit: Eine Nabatäer-Siedlung in unwirtlicher Umgebung. (Foto: Matthias Hinrichsen)

1Mo 25,13-15: Von den Söhnen Ismaëls kommen die Ismaëliter mit ihren Stämmen. Ismaëls Söhne waren: Nebajot*, der Erstgeborene, Kedar, Adbeel, Mibsam, Mischma, Duma, Massa, Hadad, Tema, Jetur, Nafisch und Kedma.

* Nabayot ibn Ishmael (Nebajot, der Sohn Ismaels, findet sich im 1. Buch Mose 25,13). Sein Name deutet also den Ursprung der Nabatäer als Nachkommen Abrahams an. (Quelle: Wikipedia)

vgl. Nabatäer-Städte Avdat, Mamshit, Shivta

Mit freundlicher Genehmigung: Lutherbibel, 1984, © Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart