Bethlehem

Geburtskirche in Bethlehem. (© Matthias Hinrichsen)

Geburtskirche in Bethlehem. (© Matthias Hinrichsen)

Bethlehem (Stadt in Juda)

1Mo 35,19: Rahel (…) wurde begrab, am Weg nach Efrata, das ist Bethlehem
1Mo 48,7: ich begrub sie dort am Weg nach Efrata, das ist Bethlehem
Ri 17,7: Nun war da ein junger Mann aus Bethlehem (in) Juda
Ri 17,8: der Mann zog aus der Stadt, aus Bethlehem (in) Juda fort
Ri 17,9: Er sagte zu ihm: Ich bin ein Levit aus Bethlehem (in) Juda
Ri 19,1: der nahm sich eine Nebenfrau aus Bethlehem (in) Juda
Ri 19,2: seine Nebenfrau (…) lief weg von ihm (…) nach Bethlehem (in) Juda
Ri 19,18: er sagte zu ihm: Wir reisen von Bethlehem (in) Juda
Ri 19,18: ich war nach Bethlehem (in) Juda gegangen
Rt 1,19: So gingen die beiden, bis sie nach Bethlehem kamen
Rt 1,19: Und es geschah, als sie in Bethlehem ankamen
Rt 1,22: Sie kamen nach Bethlehem zu Beginn der Gerstenernte
Rt 2,4: Boas kam von Bethlehem und sagte zu den Schnittern
Rt 4,11: und dein Name werde gerühmt in Bethlehem
1Sam 16,4: Samuel (…) kam nach Bethlehem
1Sam 17,12: David (…), war der Sohn jenes Ephratiters von Bethlehem in Juda
1Sam 17,15: um die Schafe seines Vaters in Bethlehem zu weiden
1Sam 20,6: nach Bethlehem, seiner Stadt, laufen (zu dürfen)
1Sam 20,28: David hat es sich (…) erbeten, nach Bethlehem (gehen zu dürfen)
2Sam 2,32: sie..begruben ihn im Grab seines Vaters in Bethlehem
2Sam 23,14: ein Posten der Philister war damals in Bethlehem
2Sam 11,15: aus der Zisterne von Bethlehem , die im Tor ist
2Sam 11,24: Elhanan, der Sohn Dodos, aus Bethlehem
1Chr 2,51: Salmon, der Vater von Bethlehem
1Chr 2,54: Die Söhne Salmons: Bethlehem und die Netofatiter
1Chr 4,4: Das sind die Söhne Hurs, (…) von Bethlehem
1Chr 11,17: aus der Zisterne in Bethlehem, die im Tor ist
1Chr 11,26: Elhanan, der Sohn des Dodo, aus Bethlehem
2Chr 11,6: er baute Bethlehem und Etam und Tekoa
Esr 2,21: die Söhne Bethlehem
Neh7,26: die Männer von Bethlehem und Netofa
Jer 41,17: in der Herberge des Kirnham, die bei Bethlehem ist
Mi 5,1: du, Bethlehem Efrata, das du klein (…) bist
Mt 2,1: Als aber Jesus zu Bethlehem in Judäa geboren war
Mt 2,5: Sie aber sagten ihm: Zu Bethlehem in Judäa
Mt 2,6: Und du, Bethlehem, Land Juda, bist keineswegs die geringste
Mt 2,8: er sandte sie nach Bethlehem und sprach: Zieht hin
Mt 2,16: er..ließ alle Jungen töten, die in Bethlehem, waren
Lk 2,4: nach Judäa, in die Stadt Davids, die Bethlehem heißt
Lk 2,15: Laßt uns doch hingehen nach Bethlehem
Joh 7,42: aus Bethlehem, dem Dorf, wo David war, kommt der Christus

Bethlehem (Stadt in Sebulon)

Jos 19,15: Kattat, Nahalal, Schimron, Jidala und Bethlehem: zwölf Städte
Ri 12,8: nach ihm richtete Israel Ibzan von Bethlehem
Ri 12,10: Ibzan starb und wurde in Bethlehem begraben

Bethlehem-Juda

Rt 1,1: Und ein Mann von Bethlehem-Juda ging hin
Rt 1,2: Efratiter aus Bethlehem-Juda

Bethlehemiter

1Sam 16,1: Ich will dich zu dem Bethlehemiter Isai senden
1Sam 16,18: ich habe einen Sohn des Bethlehemiters Isai gesehen
1Sam 17,58: Der Sohn deines Knechtes Isai, des Bethlehemiters
2Sam 21,19: Elhanan, d. Sohn des Jaare-Oregim, der Bethlehemiter

Mit freundlicher Genehmigung: Lutherbibel, 1984, © Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart